Einladung: Virtuelle Mitgliederversammlung 17. März 2022

Der KJV-Vorstand lädt herzlich zur virtuellen Mitgliederversammlung am 17. März 2022 ein.
 
Die offizielle Einladung mit Tagesordnung und den Unterlagen für die vorgeschlagene Satzungsänderung haben unsere Mitglieder fristgerecht per Mail oder per Post erhalten (Tagesordnung s. unten).
 

Was erwartet Sie an diesem Abend – neben Geschäfts- und Kassenbericht?

Wie in jedem Jahr stellen wir die Liste der Kandidat:innen für die Delegiertenwahlen zum Bundesverbandstag auf (voraussichtlich 6. bis 7. November 2022 in Lübeck). Gewählt werden diese Delegierten beim Gewerkschaftstag des DJV-NRW am 7. Mai in Düsseldorf.

Turnusgemäß suchen wir Bewerber:innen für die Fachausschüsse des Landesverbands, die ebenfalls beim Gewerkschaftstag gewählt werden. Der DJV-NRW ermuntert besonders jüngere Kolleg:innen dazu, als Delegierte und/oder für die Fachausschüsse zu kandidieren. Fragen dazu beantworten wir gerne vorab.

Als KJV können wir Anträge an den Gewerkschaftstag stellen, um die Arbeit des DJV-NRW mitzubestimmen. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge, gerne auch schon vorab.

Zudem schlägt der Vorstand eine Änderung von Satzung und Wahlordnung vor, mit denen sich die Vorstandswahlen in Zukunft bei Bedarf zeitlich entschlacken lassen. Die komplette Satzung in der bisherigen Fassung finden Sie hier.

Ganz wichtig: Damit Sie an der Versammlung teilnehmen können, brauchen wir Ihre schriftliche Anmeldung an djv-koeln@gmx.de bis zum 15. März 2022.. Die Angemeldeten erhalten rechtzeitig die Mail mit dem erforderlichen Link für die Einwahl.

 

Virtuelle Mitgliederversammlung der KJV

Wann:                                     17. März 2022, 19:00 Uhr
Wo:                                         digital als Zoom-Konferenz

 

Tagesordnung:  
1. Aktuelles
2. Bericht des Vorstands
3. Aussprache zu den Berichten
4. Entlastung des Vorstands für 2021
5. Kandidat:innen für die Wahlen der Fachausschüsse
6. Kandidat:innen zur Delegiertenwahl für den Bundesverbandstag
   (voraussichtlich 6. bis 7. November in Lübeck)
7. Anträge für den NRW-Gewerkschaftstag (7. Mai in Düsseldorf)
8. Verschiedenes

 

 
 

 

%d Bloggern gefällt das: