Ein überaus lebendiger Gottesacker

Nach längerer Coronapause hat die Kölner Journalisten-Vereinigung (KJV) im September ihr Vor-Ort-Leben wieder aufgenommen – mit einer Führung an der frischen Luft und in extra kleiner Gruppe. An einem der letzten warmen Spätsommertage ging über Melaten, so heißt der Zentralfriedhof von Köln, der sich über 435.000 Quadratmeter im Westen Kölns erstreckt.

Foto: Christian Ehrig
„Ein überaus lebendiger Gottesacker“ weiterlesen

Der Gewerkschaftstag 2020: Sind Sie dabei?

Am Samstag (22. August 2020, 10:00 bis ca. 16:30 Uhr) findet der Gewerkschaftstag des DJV-NRW statt – erstmals digital als reine Videokonferenz. Der KJV-Vorstand lädt Sie herzlich zur Teilnahme ein.
 
Leider kommen die KJV-Schilder auf den Tischen in diesem Jahr nicht zum Einsatz. Wir können Sie auch nicht damit locken, dass Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus der KJV und anderen Regionen netzwerken können. Dafür sparen Sie sich diesmal die Fahrerei und können bequem von Zuhause aus teilnehmen.

Warum Sie dabei sein sollten

Der Gewerkschaftstag ist die offene Mitgliederversammlung des DJV-NRW und bietet Ihnen als Mitglied die Möglichkeit, über die Belange des Landesverbands mitzubestimmen.

„Der Gewerkschaftstag 2020: Sind Sie dabei?“ weiterlesen

Diesmal „nur“ eine Mitgliederversammlung

Das war fast so etwas wie eine Premiere: Zum ersten Mal seit mindestens zwei Jahrzehnten fand die Mitgliederversammlung der Kölner Journalisten-Vereinigung (KJV) ohne einen zusätz­lichen Programmpunkt statt. Eingeladen hatte die KJV für den 11. März, also gerade noch bevor das ­öffentliche Leben nach und nach zum Erliegen kam. Als Gast war Karolin Schwarz eingeplant, Journalistin und Expertin für rechte ­Propaganda im Internet. Als sie aus gesundheitlichen Gründen absagen musste, entschied der Vorstand kurzfristig, keinen neuen Gast zu organisieren, sondern sich diesmal auf den vereinsrechtlichen Teil zu beschränken.

Auch die Zahl der Teilnehmenden fiel in Zeiten von Corona etwas kleiner aus als üblich. Diese fragten dafür interessiert nach und diskutierten lebhaft über die besprochenen Themen. Den Auftakt der Versammlung machten Frank Überall und Barbara Löcherbach, die KJV-Mitglieder sind, aber auch „Diesmal „nur“ eine Mitgliederversammlung“ weiterlesen

 Alle Jahre wieder: Mitgliederversammlung der KJV

Am 12. Februar 2019 war es wieder soweit – die alljährliche Mitgliederversammlung stand an. In diesem Jahr hat die Kölner Journalisten-Vereinigung turnusmäßig wieder einen neuen Vorstand gewählt.

Die Versammlung bestätigte die freie Journalistin Corinna Blümel erneut als Vorsitzende im Amt. Angelika Staub trat nicht mehr als stellvertretende Vorsitzende an. Stellvertreter ist nun Sebastian Bauer, Pressereferent bei der KVB (ab 1. April 2019 Redakteur bei Palmer Hargreaves). Um die Finanzen kümmert sich weiterhin Herwig Knips, ehemaliger WDR-Redakteur und Rentner.

Wir bedanken uns bei Angelika Staub für ihre intensive Arbeit als stellvertretende Vorsitzende.

Wiedergewählt wurden die Beisitzerinnen und Beisitzer „ Alle Jahre wieder: Mitgliederversammlung der KJV“ weiterlesen

Willkommen

Mit Veranstaltungen zu berufsrelevanten Themen möchten wir unseren Kolleginnen und Kollegen vor Ort die Vernetzung erleichtern. Unsere nächsten Termine gibt es hier. Was wir in jüngerer Zeit gemacht haben, ist unten nachzulesen.

DJV-Leistungen wie Rechtsberatung, Presseausweis oder Beitragseinstufung für Mitglieder sind auf den Seiten des Landesverbandes zu finden: www.djv-nrw.de.