Virtuelle Mitgliederversammlung am 26. August

Im Frühjahr hatte die Kölner Journalisten-Vereinigung (KJV) ihre Mitgliederversammlung verschoben – in der Hoffnung, im Sommer in Präsenz tagen zu können. Die aktuelle Entwicklung der Inzidenzzahlen in Köln hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. Deswegen haben wir entschieden, virtuell zu tagen. Das hat immerhin den Vorteil, dass diesmal auch Kolleginnen und Kollegen, die weiter weg wohnen oder weniger mobil sind, bequem von Zuhause aus teilnehmen können.

Der KJV-Vorstand lädt herzlich zur virtuellen Mitgliederversammlung am 26. August 2021 um 19 Uhr ein.

Die offizielle Einladung mit Tagesordnung und den Unterlagen für die vorgeschlagene Satzungsänderung haben unsere Mitglieder fristgerecht per Mail oder per Post erhalten.

In diesem Jahr sthen turnusgemäß die Vorstandswahlen an. Zudem schlägt der Vorstand eine Änderung von Satzung und Wahlordnung vor, mit denen sich die Vorstandswahlen in Zukunft bei Bedarf zeitlich entschlacken lassen. Die komplette Satzung in der bisherigen Fassung finden Sie hier.

Ganz wichtig: Damit Sie als ordentliches KJV-Mitglied an der Versammlung teilnehmen können, brauchen wir Ihre Anmeldung per Mail bis 24. August. Nur die Angemeldeten erhalten dann die Mail mit dem erforderlichen Link für die Einwahl.||


 

 

%d Bloggern gefällt das: