Betriebsgruppen

Die Gründung von Betriebsgruppen zu fördern und in ihrer Arbeit zu unterstützen – das gehört zu den Satzungszielen des DJV-NRW. Diesem Ziel hat sich auch die Kölner Journalisten-Vereinigung (KJV) verschrieben.

In den großen Sendern in Köln – in alphabetischer Reihenfolge Deutschlandfunk, RTL und WDR – haben die DJV-Mitglieder Betriebsgruppen gegründet und Sprecherinnen oder Sprecher gewählt. Im Fall der drei Sender sind diese Sprecher zugleich Mitglieder im jeweiligen Personalrat.

Die DJV-Betriebsgruppen sind die direkten Ansprechpartner im Betrieb. Sie können zu Veranstaltungen einladen.

Die Sprecher der Kölner Betriebsgruppen sind in als kooptierte Mitglieder in die Vorstandsarbeit der KJV eingebunden, falls sie nicht sowieso gewählte Mitglieder sind.

Die Ansprechpartner für die Betriebsgruppen:

Deutschlandfunk
Christel Boßbach

RTL/infoNetwork
Bert Grickschat

Westdeutscher Rundfunk
Martina Welchering

In den anderen Medienhäusern in Köln bestehen zur Zeit keine formell gegründeten Betriebsgruppen. Wenn Sie sich dafür in Ihrem Haus engagieren wollen, freuen wir uns über ein Signal an bluemel (at) djv-koeln.de